Weiter zum Inhalt
Frauenpolitik & Grünes » Grüne Aktivitäten zum Weltfrauentag
09Mrz

Grüne Aktivitäten zum Weltfrauentag

Zum diesjährigen Weltfrauentag waren wir Grünen wieder auf den verschiedenen Ebenen aktiv. Meine Co-Vorsitzende Petra Selg nahm sich das Thema Lohngerechtigkeit vor. Es ist völlig unverständlich, warum Frauen für gleichwertige Arbeit immer noch rund 23% weniger Lohn erhalten als Männer.

Brigitte Lösch, die frauenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion, setzte sich für mehr Frauen in den Kommunalparlamenten und in Führungspositionen ein und fordert: „Die Zeit der hehren Worte ist vorbei. Wir wollen Taten sehen!“ Die Landtagsfraktion lud in diesem Zusammenhang letzte Woche ein zum Thema „Der gläserne Aufzug – warum bleiben die Frauen stecken?“, um deutlich zu machen, dass wir nicht zufrieden sind mit nur 18% Frauen in den Führungsetagen des Landes.

Die Grüne Jugend mahnte  an, dass eine demokratische Gesellschaft ohne tatsächlich realisierte Geschlechtergerechtigkeit unvollständig bleibt. Mit einer Aktion in Karlsruhe unterstrichen sie dieses Anliegen.

Aber auch die Grünen Männer setzten unter dem Motto „Genderpolitik ist jedermanns Sache“ Zeichen: Eine ganze Reihe von Landesvorsitzenden, Bundes- und Kommunalpolitiker fordern auf Inititative von Jan Philipp Albrecht die Männer zu mehr Engagement für Gleichstellungspolitik auf. Mir hat dieser Aufruf sehr zugesprochen – und deswegen gehöre ich auch zu den Unterzeichnern.

Viele Grüne haben im gesamten Bundesgebiet Veranstaltungen besucht und durchgeführt – auch in Backnang, wo beispielsweise die desiginierte Bundestagskandidatin Ulrike Sturm mit dabei war.

Welche Veranstaltungen gab es bei Euch anlässlich des Weltfrauentags? Schreibt doch bitte mittels  der Kommentarfunktion, was es im Land noch alles stattfand!

Bislang wurden 2 Kommentare hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Kommentare

  1. Dieses Jahr ist wirklich viel gelaufen am Internationalen Frauentag. Wir in Reutlingen haben eine Veranstaltung mit dem Titel „Frauen sind mehr wert!“ gemacht. Eine Professorin hat super gut die Fakten zur Gleichstellung dargestellt. Danach habe ich dann das Armutsrisiko „Frau“ beleuchtet. Die Veranstaltung war klasse und hat zu einer super interessanten und regen Diskussion geführt.

       0 likes

    Antworten
  2. Till Westermayer10. März 2009

    Bei uns hat Bärbl Mielich als lokale Abgeordnete wie schon die Jahre zuvor zusammen mit dem Kreisverband zur Matinee geladen: Ankündigung und Link zum Pressebericht

       0 likes

    Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. […] Grüne Aktivitäten zum Weltfrauentag blog.gruene-bw.de/2009/03/09/gruene-aktivitaeten-zum-weltfrauentag – view page – cached Zum diesj�hrigen Weltfrauentag waren wir Gr�nen wieder auf den verschiedenen Ebenen aktiv. Meine Co-Vorsitzende Petra Selg nahm sich das Thema — From the page […]

       0 likes

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
49 Datenbankanfragen in 1,551 Sekunden · Anmelden